• medudoc ist die erste Videoplattform, mit der Patienten über ihren bevorstehenden medizinischen Eingriff individuell aufgeklärt werden können.

    medudoc ist die erste Videoplattform, mit der Patient:innen individuell über ihren medizinischen Eingriff aufgeklärt werden können.

    Unser gemeinsam mit Ärzt:innen und Patient:innen entwickelte digitale Lösung bietet eine einfache Einrichtung, die Ärzt:innen von überflüssigen administrativen Tätigkeiten befreit, Rechtssicherheit schafft und die Zufriedenheit von Patient:innen im Aufklärungsprozess steigert.

     

    Überzeugen Sie sich selbst und testen Sie die Plattform in einer Demo-Session!

  • Unsere Patientenvideos auf einen Blick

    Zurzeit bieten wir konfigurierbare Videoinhalte für fünf medizinische Fachrichtungen an und fügen monatlich neue hinzu.

    Anästhesie

    Allgemeinchirurgie

    Orthopädie

    Radio-Onkologie

    Neurochirurgie

    Augenheilkunde

    Geburtshilfe

  • In drei Schritten zum personalisierten Video

    medudoc verbessert den Aufklärungsprozess für Ärzt:innen durch die digitale und automatische Erstellung von personalisierten Videos.
    Patient:innen erhalten individuell zugeschnittene Informationen zu ihrem Eingriff, was zu einer deutlichen Steigerung der Verständnisrate führt.

    medudoc Video-Erstellungsprozess Schritt 1: Filtern von Inhalten

    1. Schritt

    Der Videoinhalt wird gefiltert,
    basierend auf der medizinischen Abteilung und den Spezifikationen des Verfahrens.

    medudoc Video-Erstellungsprozess Schritt 2: Auswahl der Videoschnipsel

    2. Schritt

    Einzelne Video-Bestandteile können aus- oder abgewählt werden, basierend auf dem individuellen Gesundheitsprofil der Patient:innen.

    medudoc Video-Erstellungsprozess Schritt 3: Überprüfung des personalisierten Videos vor dem Versand an Patienten

    3. Schritt

    Nach dem Kuratieren können Ärzt:innen
    das Video überprüfen, bevor er es direkt und sicher an Patient:innen gesendet werden kann.

  • medudoc funktioniert browserbasiert auf vielen Geräten.

    Wir sind plattform-agnostisch

    medudoc funktioniert browserbasiert auf vielen Geräten.
    Es sind keine Investitionen in neue Technik nötig.

    • Ärzt:innen können auf die Plattform zugreifen, entweder über den Computer des Krankenhauses oder auf anderen Geräten wie Tablets.

    • Ärzt:innen können ihre Videos sicherer an Patient:innen senden

  • Mehrere Studien weisen auf die positive Wirkung von audiovisuellen Materialien zur Patient:innenaufklärung hin.

    Nachteile analoger Patientenaufklärung

    Vorteile multimedialer Patientenaufklärung

  • Unsere Ergebnisse aus unabhängigen Patient:innenbefragungen stützen ebenfalls den positiven Effekt videobasierter Aufklärung.

    Wir haben eine Umfrage mit 122 Patient:innen durchgeführt und neben der Verständnis auch die folgenden Themen getestet:

    • Verständlichkeit

    • Nützlichkeit

    • Zufriedenheit

    • Stil und Animation

    Wenn Sie an den weiteren Ergebnissen unserer Umfrage interessiert sind, können wir Ihnen diese gerne in unserer Demo-Session erläutern.

    Alle Beiträge
    ×